Wir über uns

 

 

 

 

 

 

Silvia Didion, 1. Vorsitzende

 

 

Der TTC Talling 1963 ist ein Verein mit Vorbildcharakter für alle  Generationen. Hier wird Tischtennis auch auf hohem Niveau und mit großer Leidenschaft gespielt.

 

Spaß im Training und Spielbetrieb der Aktiven, der Schüler/innen, der Jugendlichen und auch der Mitglieder, die Tischtennis als Freizeithobby betreiben, steht neben dem Leistungsgedanken im Vordergrund. 

 

Seit Bestehen ist der TTC Talling zu einem wichtigen Bestandteil im Freizeitprogramm in und um Talling geworden.

 

Für den Spielbetrieb der Saison 2021/22 sind 4 Herrenmannschaften und 3 Jugendmannschaften gemeldet.

 

Das Leistungsspektrum reicht derzeit im Herrenbereich von der Bezirksliga Rheinland West  bis zur 3. Kreisklasse, bei den Jugendmannschaften der Kreisligen Trier/Wittlich.

 

Weiterhin besteht eine Hobbyabteilung mit einer Frauengruppe, die jeweils montags im Gemeindehaus Talling spielt und einer Männergruppe am Freitag.

 

Sehr gute Trainings- und Spielbedingungen in den 3 Sporthallen an der Realschule Plus in Thalfang, der Realschulturnhalle in Neumagen und in der Heidenburghalle in Heidenburg,  mit einem über viele Jahre engagierten Trainerstab bilden den besonderen Rahmen für das Wohlfühlen mit Tischtennis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letztendlich sehr viel Spielraum für Tischtennisinteressierte, die sich dem TTC Talling anschließen wollen.

 

Herzlich willkommen sind alle, egal ob jung oder schon ein wenig älter. Da der TTC Talling besonderen Wert auf eine gute Jugendarbeit und Sportausbildung legt, liegt dem Vorstand ein Mitgliederzuwachs vor allem im Kinder- und Jugendbereich besonders am Herzen.

 

Mehr über die Geschichte des TTC Talling erfahren Sie hier 

 

 

 

Didion Silvia.jpg
Spiellokale.jpg
Die Woch_Zeitungsartikel_Text_März 2020_2.jpg
Die Woch_Zeitungsartikel_Text_März 2020_3.jpg

Quelle: "Die Woch", März 2020